La Bella Amara · Ihr Interieur Onlineshop für edle Luxus Wohnaccessoires✓Sicher bestellen ✓0€ Versand in DE✓viele Zahlungsmöglichkeiten

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Handwerkstradition Gmundner Keramik


Eine Symbiose von Handwerkstradition und Moderne

Gmundner Keramik mit neuem Design Grauer Rand


grauer Rand - Gmundner Keramik


Das Echte liegt wieder voll im Trend. Unikate, wie Gmundner Keramik, wo jedes Stück von Hand gefertigt und bemalt ist. Was sich geändert hat, ist die Kombinationsfreude von Tradition und Moderne. Der üppige Tisch aus unbearbeitetem, rohem Holz vor einer schlichten Wand aus Sichtbeton. Handwerkliche Blickfänge in Kontrast gesetzt zu glatten Designs und reduzierten Farben.

Mit der neuen Designlinie Grauer Rand trägt Gmundner Keramik diesem Trend Rechnung – und zwar gleich in zweifacher Hinsicht: Einerseits entspricht dieses pure, zurückhaltende Design dem neuen Bedürfnis nach Schlichtheit, andererseits eröffnet es Spielraum für Kreativität. Denn Gmundner Keramik eignet sich hervorragend für Mix & Match Gelüste. So harmoniert der Graue Rand perfekt mit dem Grauen Hirschen, mit Graugeflammt oder auch dem Weißen Traum.

Aufgrund der dezenten Farbgebung ist der Graue Rand auch offen für bewusst gesetzte Farbakzente bei der Wahl der Tischdeko. So kann man seine Gastfreundschaft immer wieder neu definieren.

Abwechslung bringt auch die Formensprache der neuen Designlinie auf den Tisch. Erhältlich in klassisch-rund und modern-eckig kann man damit seine persönlichen Stilvorlieben auch in dieser Hinsicht ausleben.

Eines bleibt jedoch immer unverändert: Die Handwerkstradition, die die Marke seit 1492 verkörpert. Denn nach wie vor wird Gmundner Keramik zu 100 % in Österreich handgefertigt – in der ältesten Keramikmanufaktur Europas mitten im schönen Salzkammergut. Und diese Liebe zum Produkt, dieses ehrliche Bekenntnis zu Qualität und Individualität steckt in jedem einzelnen Stück. Etwas, das rar geworden ist in unserer Zeit von Massenfertigung und Austauschbarkeit.

 

 

Österreichische Handwerkstradition und schlichte Naturverbundenheit

Gmundner Keramik das Grüne Rand Design

 

grüner Rand  - Gmundner Keramik


Gmundner Keramik steht für echte Werte: Naturverbundenheit, Tischkultur und die Seenregion im Salzkammergut. Werte die wieder eine wahre Renaissance erleben. Inspiriert von der einzigartigen Seen- und Berglandschaft des Salzkammerguts hat sich mit der Gmundner Keramik eine Handwerkskunst entwickelt, die in Österreich zum Tischkult geworden ist. Das sinnliche Design der Grüne Rand verkörpert diese Echtheit. Die Farbe Grün ist Ausdruck der Naturverbundenheit.

Mit dem schlichten handgefertigten Design schaffen sie harmonische Akzente auf Ihrem gedeckten Tisch. Der Grüne Rand kombiniert mit dezenten Naturfarben und einzelnen Farbtupfen in Rot, gestaltet ihre Tafel zu einem stilvollen Festtisch, der auch zum Wohlfühlen im Freien einlädt. Leicht und sinnlich bringt helle Tischwäsche aus Leinen, kombiniert mit erdigen Holztönen, die weiße Keramik perfekt zur Geltung.

Kombinationsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Grüne Variation, Grüner Hirsch oder die Streublume, das Grüne Rand Design fügt sich harmonisch in die Klassiker ein. Liebhaber der schlichten Tischkultur erfreuen sich an diesem leichten Design.

Von klassischen runden Formen, bis zu aktuellen eckigen Tellern, eine umfassende Auswahl für ihren perfekt gedeckten Tisch. Auch Sonderformen und Tischaccessoires im Rand Design können individuell mit den Design-Klassikern kombiniert und ergänzt werden.

Gmundner Keramik steht seit 1492 für österreichische Handwerkskunst. Jedes Stück ist ein Unikat: Zu 100 Prozent in Österreich gefertigt und von Hand bemalt. Mit dem Grünen Rand Design spricht das Traditionsunternehmen Freunde der eleganten und schlichten Tischkultur an.