La Bella Amara · Ihr Interieur Onlineshop für edle Luxus Wohnaccessoires✓Sicher bestellen ✓0€ Versand in DE✓viele Zahlungsmöglichkeiten

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ginko Lobmeyr Kristallvase Lilly, silber matt

2.570,00 
Inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei in DE
Menge

Lieferzeit auf Anfrage
Material: Kristallglas und Silber
Farbe: klar
Maße: Ø 7,4 - 6,5 cm | H 18,5 cm
Gewicht: Silberaufsatz 440 g
Herstellungsland: Österreich
Artikelnummer: 456

wiener_silbermanufakturlobmeyr


aus der Vasenserie Vindobona, 2010
von Claesson Koivisto Rune

Design-Ikone

Design-Ikonen der Tischkultur zu schaffen - das ist der Anspruch, mit dem das schwedische Architekten- und Designertrio Claesson Koivisto Rune an den Entwurf dieser Vasenserie ging - Die Bezeichnung ist als Verneigung vor der Wiener Design-Tradition zu verstehen.

 

Auf höchsten Anspruch wurde auch bei der Produktion wertgelegt: Von den Silberschmieden und den Glasbläsern und- Graveuren wurde das Beste abverlangt. Marten Claesson, Eero Koivisto und Ola Rune arbeiten seit 1995 unter einem gemeinsamen Label in Stockholm. Neben ihrer Tätigkeit als Architekten liefern sie Designentwürfe für Manufakturen wie Cappellini und Littala. Im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK 2010 wurde die Serie Vindobona präsentiert, ein Projekt mit der Wiener Silber Manufactur und dem Glasproduzenten J.& L. Lobmeyr. Das Trio erhielt zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen; unter anderem wurden sie als erste schwedische Architekten bei der Architektur-Biennale 2004 in Venedig in der internationalen Kategorie ausgestellt und geehrt.

 

940 Silber

Der Aufsatz besteht aus einer neu entwickelten und exklusiv von der Wiener Silbermanufaktur verwendeten Legierung, die sich durch einen Silberanteil von 94 Prozent auszeichnet. Zum Vergleich: Sterlingsilber bringt es lediglich auf 92,5 Prozent reinen Silbers.

 

Wiener Silbermanufaktur

Die Wiener Silbermanufaktur ist nicht nur im Besitz zahlreicher Entwürfe aus den großen Epochen unserer Zeit. Sie besitzt auch das Wissen und die Gabe diese großartigen Entwürfe umzusetzen. Das Ergebnis ist so faszinierend wie wertvoll: Die Schalen, Krüge, Schatullen und Bestecke werden von den Meistern ihres Fachs in Handarbeit bis ins Detail perfektioniert.

> Hier mehr über die Wiener Silbermanufaktur erfahren